Rufen Sie uns an: +49 711 9534020

Südtour

Südtour (Fury Shoals)

möglicher Tourverlauf:
6 Tagessafari
  • Elphinstone
  • Shaab Samadai
  • Shaab Sharm
  • Wadi Gimal
  • Shaab Maksur
  • Dolphin Reef
Das Riff Elphinstone gehört zweifellos zu den schönsten Riffen Ägyptens. Wunderschöne Plateaus, atemberaubende Steilwände, die mit Gorgonien, Drahtkorallen, schwarzen Korallen und Weichkorallen bewachsen sind, lassen das Taucherherz höher schlagen.
Aufgrund der exponierten Lage des Riffs darf mit Grossfischen gerechnet werden. Nicht selten kann man hier auf Weisspitzenriffhaie, Grauhaie, Hammerhaie, Barrakudas und Delphine stossen.
Auch die Riffe Shaab Sharm und Shaab Maksur verfügen über traumhaft schön mit Weichkorallen bewachsene Plateaus und Steilwände, wo man auf patrouillierende Haie stossen kann. Der Fischreichtum ist gross: Schwärme von Fuesilieren, Goldfahnenbarschen und Doktorfischen begeistern den Taucher.

Rotes Meer UW
In der Lagune von Shaab Samadai (in 2004 wurde die Lagune von den ägzptischen Behörden zum Marinepark erklärt) auf Anfrage. Sie wird auch Dolphin House genannt und lockt mit dem aufregende Erlebnis mit Delphinen zu schnorcheln, die sich hier tagsüber tummeln. Auch die Tauchplätze an diesem Riff verwöhnen den Taucher: An den Aussenseiten des Riffs gibt es Drop offs und an einem „Erg“ kann man ein im 5 m Bereich liegendes Höhlensystem betauchen.

Shaab Claude: Dieses Riff zu betauchen macht Spass! Man findet hier Höhlen, Nischen, Durchbrüche und Canyons. Die Unterwasserlandschaft ist einfach fantastisch! Tauchen innerhalb der Höhlen von Shaab Claude ist einfach, da sie recht geräumig sind. Dazu gibt es noch eine Reihe von Schächten im Höhlendach, die die Beleuchtung dieser magischen Szenerie durch das Sonnenlicht möglich machen.

Abu Galawa: Hier liegt ein Wrack in max. 18 m Tiefe, welches in den Fuenfzigern sank. Das Dampfboot ist vollständig von Steinkorallen überwuchert. So dauert es in der Regel einen Augenblick, bis man die Konturen, wie Reling, Brücke und Schornstein, erkennen kann. Auch ein Nachttauchgang lohnt sich in Abu Galawa. Nicht selten trifft man hier auf spanische Tänzerinnen.

Einzelbuchertermine Südtour (Fury Shoals):

Derzeit sind keine Einzelbuchertermine verfügbar. *Alle Preise pro Person zzgl. Flug & Gebühren.

Adresse:

Sport- und Kulturreisen HB GmbH
Seitenäckerstr. 16
D-70378 Stuttgart

Kontaktdaten:

email: info@sk-reisen.com
Fon: +49-711-9534020
Fax: +49-711-9534021